Reiki III Meistergrad

Der dritte Reiki-Grad wird als Meistergrad bezeichnet.

Durch die Meistereinstimmung wird nochmals sehr viel mehr Reiki - und damit auch Lebensenergie - verfügbar. Um mit diesem Energiepotential umgehen zu können, ist es unerlässlich, dass der Meisterschüler bereits sein Leben 'im Griff' hat und somit den Schritt zum 'Meister seines eigenen Lebens' bereits gegangen ist. Derjenige, der hofft, erst mit Hilfe dieser Energie sein Leben meistern zu können, wird scheitern und noch weniger Ordnung in sein Leben bringen. 
Diesen Meistergrad zu 'vergeben' setzt somit große Verantwortung des Reiki-Lehrers voraus, denn der Lehrer übernimmt die Verantwortung dafür, dass die Grade,die er vermittelt, nicht zum Schaden der Schüler und Schülerinnen führen.

Der Schritt, der Einstimmung zum Reiki-Meister/ zur Reiki-Meisterin mit dem Erhalt des Meistersymbols, wird gern gewählt, wenn entweder kein Wunsch besteht, als Reiki-Lehrer/ Lehrerin tätig zu werden, oder aber auch dies zu viel Aufwand (auch finanziellen Aufwand) bedeuten würde.

Ich vergebe den Meistergrad für € 1.000,00 im Rahmen eines Ein-Tages-Seminars (Einzelunterweisung).



Termine nach Absprache.